Deutschlands beliebteste Pflegeprofis kommen aus St. Wendel

Team der Intensivstation des Marienhaus Klinikums St. Wendel-Ottweiler entscheidet Landessieg des PKV-Wettbewerbs im Saarland für sich – Voting für Bundessieger startet im Oktober

Das Team der Intensivstation des Marienhaus Klinikum St. Wendel-

10.06.2021

St. Wendel. Über 750 Pflegekräfte waren in der dritten Auflage des PKV-Wettbewerbs „Deutschlands beliebteste Pflegeprofils“ nominiert. Vier Wochen lang konnten Patient:innen, Angehörige und Kolleg:innen online für sie abstimmen. Im Saarland entschied das Pflegeteam der Intensivstation des Marienhaus Klinikums St. Wendel-Ottweiler das Voting für sich.

 

Hohe Fachkompetenz, Einfühlsamkeit und Freundlichkeit auch in stressigen Situationen – das zeichnet die Pflegeprofis der Intensivstation aus Sicht von Patient:innen und Angehörigen aus. „Wir freuen uns sehr, dass unser Team den Wettbewerb für sich entscheiden konnte. Das ist eine großartige Anerkennung für die unendlich wichtige Arbeit, die sie hier jeden Tag leisten“, sagt Pflegedirektorin Nicole Busch, die das Team für den Wettbewerb vorgeschlagen hat. „Ich hatte im Vorfeld viele Rückmeldungen von Patienten:innen und Angehörigen erhalten, die ihre Dankbarkeit für die pflegerische und medizinische Betreuung in einem Schreiben an das Behandlungsteam weitergeben möchten", sagt sie. Einige davon hätten sie sehr berührt. „Mit der Nominierung wollte ich meinen Kolleg:innen ein Stück Dankbarkeit zurückgeben."

 

Und das ist ihr durchaus gelungen. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, mit der wir stellvertretend für das ganze Haus stehen. Alle Kolleg:innen machen hier einen unverzichtbaren Job“, sagt Rüdiger Fleisch, stellvertretender Leiter der Intensivstation. Gerade in der aktuellen Corona-Situation, wo Patient:innen nicht wie gewohnt von ihren Angehörigen besucht werden können, sei die Auszeichnung eine besondere Form der Wertschätzung. „Das zeigt, dass wir unsere Arbeit gut machen – und das ist ein schönes Gefühl“, so Fleisch. Auch im Hinblick auf die Zusammenlegung der Standorte Ottweiler und St. Wendel sei es ein wichtiges Zeichen.

 

Im Oktober startet der Wettbewerb übrigens in die zweite Runde: Bis zum 31. Oktober werden per Online-Abstimmung die Bundessieger gewählt. „Wir würden uns sehr freuen, wenn wir dann wieder mit vielen Stimmen unterstützt werden“, sind sich Busch und Fleisch einig.

 

Weitere Informationen gibt es hier: www.deutschlands-pflegeprofis.de

 

Hintergrund

 

Der PKV-Verband macht mit dem bundesweiten Online-Wettbewerb darauf aufmerksam, wie wichtig gute Pflege in den Bereichen Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege sowie Altenpflege für die Betroffenen und für unser gesamtes Gesundheitssystem ist.

 

 

 

 

 

Marienhaus Klinikum St. Wendel-Ottweiler

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet:http://www.marienhaus-st-wendel-ottweiler.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.