Dreharbeiten für Video-Kampagne "Helden:innen" am Standort St. Wendel

Gesundheits- und Krankenpfleger Tobias Beyer stand stellvertretend für die Mitarbeitenden der Pflege in den saarländischen Krankenhäusern als Darsteller vor der Kamera

Neben den Dreharbeitenauf der Station 1M, bei denen er Hauptdarsteller war, hat Tobias Beyer auch Fragen zur Situation der Pflege beantwortet

14.05.2021

Ohne unsere Pflegekräfte geht nichts - das hat die Corona-Pandemie noch mal überdeutlich gezeigt. Unser Träger hat sich deshalb zum Internationalen Tag der Pflege, der am 12. Mai stattgefunden hat, auf ganz besondere Weise bei unseren Kolleg:innen für ihren Einsatz bedankt. Dafür hat er sich einiges ausgedacht: Wie zum Beispiel eine Video-Kampagne, bei der Pflegekräfte aus der Marienhaus-Gruppe einen persönlichen Einblick in ihren Arbeitsalltag geben – darunter auch Tobias Beyer, Gesundheits- und Krankenpfleger auf der interdisziplinären Allgemeinstation in unserem Klinikum. Vor kurzem haben hierfür die Dreharbeiten am Standort St. Wendel stattgefunden - natürlich unter Einhaltung der Corona-Bekämpfungsverordnung. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf den Beitrag!

 

Marienhaus Klinikum St. Wendel-Ottweiler

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet:http://www.marienhaus-st-wendel-ottweiler.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.